Berufsorientierungskurs für geflüchtete Frauen in Köln Ende Oktober

IRC und Care.com veranstalten einen Kurs zur Berufsorientierung für geflüchtete Frauen in Köln. Ein besonderer Fokus wird hierbei auf Pflege- und Erziehungsberufen liegen.

Welche Themen behandelt der Kurs?

  • Was muss ich über das deutsche Arbeitsrecht und den Arbeitsalltag wissen?

  • Wir funktionieren Bewerbungsprozesse in Deutschland?

  • Welche Pflege- und Erziehungsberufe gibt es und wie schaffe ich den Einstieg?

  • Wir erstellen einen individuellen Lebenslauf mit jeder Teilnehmerin?

Am Ende des Kurses gibt es eine Teilnahmebestätigung.

Termin
22.-26. Oktober 2018 von 14.00-18.00 Uhr mit kostenloser Kinderbetreuung und Übersetzung auf Arabisch

Ort
Allerweltshaus e.V.
Körnerstr.77
50823 Köln

Kosten
Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung aber vorab erforderlich (s.u.).

Zielgruppe
Dieser Kurs wendet sich an geflüchtete Frauen in Köln und Umgebung, die berufstätig werden möchten und bereits über Deutschkenntnisse verfügen. Da wir eine Arabisch-Dolmetscherin dabei haben, können auch arabische Muttersprachlerinnen teilnehmen, die noch nicht so gut Deutsch sprechen. Einfache Gespräche auf Deutsch sollten aber auch für sie kein Problem darstellen.

Anmeldung
Möchten Sie sich für den Kurs anmelden? Oder haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an:
Frau Linda Robens
info@care-forward.de
Telefon: 030-29363896

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Vor- und Nachnamen, Sprachkenntnisse und eine Telefonnummer an. Wir melden uns schnellstmöglichst bei Ihnen.