Viewing entries in
Ebola

IRC entsendet Team von Expert*innen, um den Ausbruch von Ebola im Kongo einzudämmen

IRC entsendet Team von Expert*innen, um den Ausbruch von Ebola im Kongo einzudämmen

Das International Rescue Committee (IRC) entsendet Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, um auf den Ausbruch von Ebola in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) zu reagieren. Der Ausbruch, der erstmals am 8. Mai im ländlichen Nordwesten des Landes bestätigt wurde, weitete sich aus, als ein Fall in Mbandaka, einer dicht besiedelten Stadt mit 1,2 Millionen Einwohnern, bestätigt wurde. Die Nähe von Mbandaka zu den Hauptverkehrsadern nach Kinshasa und dem benachbarten Congo- Brazzaville erhöht das Risiko einer weiteren Ausbreitung des Virus. Bis zum 18. Mai wurden 45 Fälle, darunter 14 vom Labor bestätigt, und 25 Todesfälle registriert. Die jüngste Risikobewertung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nennt dies einen Notfall der Stufe 3.